Mail                    Bloglovin                    Google Follow                    Instagram

Dienstag, 30. August 2016

Der erste Morgen in Mailand


Ich war mit meinen Lieblingsmenschinnen in Mailand und hatte so eine schöne Zeit
Wir hatten das allerschönste Air BnB in ganz Mailand, mit einem ganz tollen Balkon,
einer super Wohngegend und -wie ich es love- schöner Inneneinrichtung.
Irgendwie nervt es mich total, wenn Ferienwohnungen hässlich eingerichtet sind,
da kann ich mich nicht entspannen....wow, das ist WIRKLICH first World.

Auf den Fotos seht ihr den Hinflug und den ersten Morgen in Mailand
 - ein bisschen verschlafen und, wie immer, ganz fenomenal gelaunt!

1 Kommentar:

  1. Die auf dem Balkon entstandenen Bilder sind so so schön. <3

    AntwortenLöschen