Mail                    Bloglovin                    Google Follow                    Instagram

Montag, 5. Oktober 2015

3 Songs die Greta mag - Vol.3

Sarahs Ausblick, Mainz, 25.September, 2 Uhr                                 


1. Johnny Cash - Hurt


So, so schön schwermütig. Ich mag das Lied schon mehrere Jahre und hab immer mal wieder Phasen in denen ich es ständig höre, gerade bin ich mitten in so einer. Der Text ist so gut und der Song schreit einfach nach nächtlichen Autofahrten, ohne Ziel, mit ganz vielen vorbeiziehenden Straßenlaternen. Eigentlich wie gemacht für die Bilder da oben.


2. Paloma Faith - Never tear us apart


Paloma Faith ist eine so unglaublich coole Frau. Das Lied habe ich zum ersten Mal in einer Werbung gesehen und direkt gegoogelt. Seitdem ist es mehrere Wochen ein absoluter Favorit, ich liebe ihre Version des Songs. Auch ein wahnsinnig gutes Lied von ihr: "Crazy Love". Unbedingt anhören !


3. Enno Burger - Regen
 


 Boah, man könnte meinen ich leide unter stärksten Herbstdepressionen bei der Song Auswahl dieses Post, es liegt allerdings einfach daran, dass ich tatsächlich zu 80% eher 'traurige' Musik höre, irgendwie mag ich das lieber. Deshalb auch Enno Burger mit dem super melancholischen Song "Regen" als letzten Titel für heute. Außerdem erinnert mich das Lied, wie alles aus dem TV Noir Millieu, an meine liebe Noelle :-)

Kommentare:

  1. Das sind alles wirklich tolle Songs!

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Songs, klasse Bilder

    Liebst Minnja - minnja.de

    AntwortenLöschen
  3. Du hast einen schönen Musikgeschmack finde ich!:)
    Anna-
    http://skullderr.blogspot.de/?m=1
    Ich habe gerade einen neuen Blog erstellt noch ist es mehr ein Projekt aber ich würde mich über ein Feedback zu Design und Grundidee freuen! http://humansinpictures.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen